Nach Erdbeben in der Türkei, Feuer im Hafen Iskenderun

Feuer bricht in Containern aus, die durch Erdbeben im türkischen Hafen umgestürzt sind

Mike Schuler

6. Februar 2023

Ein Feuer ist in Containern ausgebrochen, die im Hafen von Iskenderun durch die starken Erdbeben, die die Türkei am Montag erschüttert haben, umgestürzt sind.

Mehr als 2.400 Menschen sollen bei einem Erdbeben der Stärke 7,8 am Montag kurz vor Tagesanbruch in der Südtürkei nahe der Nordgrenze Syriens ums Leben gekommen sein. Stunden später wurde ein Nachbeben der Stärke 7,5 registriert.

Fotos des am Mittelmeer gelegenen Hafens von Iskenderun zeigen Flammen und Rauch, der von umgestürzten Containerstapeln aufsteigt. Das Video zeigt die Brandbekämpfung vom Wasser aus.

Unterdessen ist das Terminal Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC), das Rohöl aus Aserbaidschan exportiert, bis zum 8. Februar geschlossen, während die Betreiber Erdbebenschäden bewerten, sagte ein türkischer Schiffsagent.

Laut US Geological Survey ereigneten sich die Erdbeben in der Nähe der Ostanatolien-Verwerfung in einem Gebiet, das als seismisch aktiv bekannt ist.


Fire Erupts in Containers Toppled by Earthquake at Turkish Port

Mike Schuler

February 6, 2023

A fire has erupted in containers toppled at the Port of Iskenderun by the powerful earthquakes that rocked Turkey Monday .

More than 2,400 people are believed to have been killed after a magnitude 7.8 earthquake struck just before dawn on Monday in southern Turkey near the northern border of Syria. Hours later, a 7.5 magnitude aftershock was recorded.

Photos of the Port of Iskenderun, located on the Mediterranean Sea, show flames and smoke coming from toppled container stacks. Video shows firefighting efforts underway from the water.

Meanwhile, the Baku-Tbilisi-Ceyhan (BTC) terminal that exports Azeri crude oil be closed through February 8th while operators assess earthquake damage, a Turkish shipping agent said.

The U.S. Geological Survey said the earthquakes occurred near the East Anatolia fault in an area known to be seismically active.

Beitrag + Bild: gcaptain.com



0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Alle mit einem Stern (*) versehene Felder sind Pflichtfelder.