Maritime News „Mein Schiff 5“ / „Hakata Queen“ / „MESOGIO“

  • 0

Maritime News „Mein Schiff 5“ / „Hakata Queen“ / „MESOGIO“

  1. Crewmitglied der „Mein Schiff 5“ in Kiel verhaftet

  2. Bulkcarrier „Hakata Queen“ im Kattegatt auf Grund gelaufen

  3. Ukrainische Besatzung in Griechenland verurteilt

energyscout46849c35

1. Wie die Webseite Fleetmon berichtet wurde am 14. Juli ein 28 jähriges Besatzungsmitglied des Passagierschiffs „Mein Schiff 5“ nach dem Einlaufen in Kiel durch die Bundespolizei festgenommen. Der 28jährige ist in Bayern wegen Betruges zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und 3 Monaten verurteilt worden und hat wieder gegen die Bewährungsauflagen verstoßen. Daraufhin wurde Sicherungsverwahrung beantragt. Nach richterlicher Vorführung und Einigung, wurde eine Sicherheitsleistung von 1000 € gezahlt und mit dem Arbeitgeber über das weitere Arbeitsverhältnis positiv geeinigt.

 




2. Der Bulkcarrier „Hakata Queen“ ist am 15. Juli im Kattegat vor der dänischen Küste auf Grund gelaufen. Das Schiff kam aus Argentinien und war unterwags nach Polen mit einer Ladung von 43.000 Tonnen Sojabohnen. Nach Informationen der Webseite Ziare wurden bei der Grundberührung die Ballasttanks beschädigt. Hilfe bekam der Frachter vom dänischen Seenotkreuzer  „Mette MILJØ“

Foto: © http://www.ziare.com/

hakata




3. Ukrainische Besatzung des unter Tansanischer Flagge fahrenden Frachters „MESOGIO“ zu mehrjähriger Haftstrafe verurteilt. Der Kapitän des Schiffes wurde zu 9 Jahren und die Crew zu 6,5 Jahren Haft verurteilt. Grund für die Verurteilung ist, es wurden an Bord des Frachters eine große Anzahl an geschmuggelten Zigaretten festgestellt. Griechische Beamte vermuten, dass die in Russland und der Ukraine produzierten Zigaretten für den europäischen Markt bestimmt waren und damit osteuropäische Oligarchen ihre Geschäfte machen.




Foto: © www.fleetmon.com

mesogio

energyscout46849c35

 

  1. crew member of „My Ship 5“ arrested
  2.  Bulkcarrier „Hakata Queen“ grounding in the Kattegat
  3. Ukrainian crew in Greece arrested

 

1. How does the website Fleetmon was reported on July 14 a 28-year-old crew member of the passenger ship „Mein Schiff 5“ after arriving in Kiel arrested by the Federal police. The 28 year old has been sentenced in Bavaria for fraud to a suspended sentence of one year and 3 months and has failed again against the parole. Then preventive detention was requested. After judicial demonstration and agreement, a security deposit of € 1000 was paid and agreed favorably with the employer about the further employment.

2. The bulk carrier „Hakata Queen“ has passed on 15 July in Kattegat off the Danish coast due. The ship arrived from Argentina and was unterwags to Poland with a cargo of 43,000 tons of soybeans. According to information from the website Ziare the ballast tanks were damaged in the grounding. Help got the freighter by Danish Seenotkreuzer „Mette MILJØ“

3. sentenced Ukrainian crew of the vessel under the Tanzanian flag freighter „Mesogio“ to perennial imprisonment. The captain of the ship has been sentenced to 9 years and the crew to 6.5 years in prison. Reason for condemnation, is a large number of smuggled cigarettes were aboard the freighter found. Greek officials suspect that the cigarettes produced in Russia and Ukraine were destined for the European market and thus Eastern European oligarchs do business.

 

 

 

 

 


Leave a Reply

Search Live

seefahrt24 Blog

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close